Reichsstadtmuseum

Beschreibung

Das Reichsstadtmuseum zeigt auf 2500 Quadratmetern Kunst und Kultur der ehemals Freien Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber. Im ehemaligen Dominikanerinnenkloster von 1258 können Sie mittelalterliches Leben hautnah nacherleben, sei es in der Klosterküche, im Dormitorium oder im Winterrefektorium. Die Rothenburger Passion von 1494, Skulpturen des 12. - 18. Jahrhunderts und die gotischen Waffen der Stiftung Baumann lassen Sie tief in vergangene Epochen eintreten. Die Sammlung zur Vor- und Frühgeschichte, die jüdische Abteilung und die Gemäldegalerie bieten für jeden Besucher etwas und runden das beeindruckende Ambiente ab.

In den Sommermonaten spielt im Nordhof das Ensemble des Topplertheaters.

Anschrift

Name:
Reichsstadtmuseum
Straße:
Klosterhof 5
Postleitzahl:
91541
Ort:
Rothenburg o.d.T.

Kontakt

Telefon:
09861 / 939043
Telefon (alternativ):
Telefax:
09861 / 935206
Email:
reichsstadtmuseum@rothenburg.de

Museumsinfo

Öffnungszeiten:
täglich April bis Okt. 10-17 Uhr
Nov. bis März 13-16 Uhr.
Eintrittspreise:
Kategorie:
Homepage:
www.reichsstadtmuseum.rothenburg.de
Reichsstadtmuseum